Wie intelligent ist die künstliche Intelligenz?

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde. Für die einen ist es die größte technologische Errungenschaft unserer Zeit, für die anderen eine umkalkulierbare Bedrohung. Wieder andere betrachten “KI“ als reines Schlagwort oder als einen Marketing-Gag. In unserer Veranstaltung aus der Reihe „Mitten im Leben“ wollen wir auf die Fakten schauen und erklären, was technisch hinter dem Schlagwort steckt. Davon ausgehend sollen Chancen und Risiken erläutert, bewertet und offen diskutiert werden. Außerdem bewegt uns die Frage, was aus theologischer Sicht zur künstlichen Intelligenz zu sagen ist.

Dienstag, 22. März, 19.30 Uhr
Eintritt frei.

Mit Thomas Roßner und Thomas Alexi