Psalm 34 – Ein Gebet in Zeiten der Not

Sonstige Gottesdienste

Hier einige Verse aus diesem Psalm:

2 Ich will den HERRN allezeit loben und nie aufhören, ihm zu danken.
3 Allein den HERRN will ich loben; die Mutlosen sollen es hören und sich freuen.
4 Kommt, lobt mit mir die Größe des HERRN, lasst uns gemeinsam seinen Namen ehren!
5 Ich betete zum HERRN, und er antwortete mir und befreite mich von allen meinen Ängsten.

7 Es schrie einer zum HERRN in seinem Leid, und er hörte ihn und rettete ihn aus allen seinen Ängsten.
8 Denn der Engel des HERRN beschützt die, die ihm gehorchen, und rettet sie.
9 Schmeckt und seht, dass der HERR gut ist. Freuen darf sich, wer auf ihn vertraut!

18 Der HERR hört sein Volk, wenn es ihn um Hilfe anfleht, und rettet es aus aller Not.
19 Der HERR ist allen nahe, die verzweifelt sind; er rettet die, die den Mut verloren haben.
20 Wer auf den HERRN vertraut, erleidet zwar vieles, doch der HERR errettet ihn aus aller Not.